REHA-Klinik Verpflegung

Vollverpflegung inklusive aller Diätformen. Eine Vollwertkost ist Basis des Speiseplans. Alle sinnvollen Diäten sind neben den drei Standarddiäten möglich.

STANDARDDIÄTEN

  • Cholesterinarm
  • Purinarm
  • Diabeteskost

Die Patienten können zwischen der Normalkost und einem vegetarischem Menü wählen.

Eine abgestufte Diät (800, 1000, 1200 kcal. Reduktionsdiät) kann gewählt werden. Weiterhin werden biologisch ausgeglichene Schondiäten für Herz-, Magen-, Galle-, Leber- und Zuckerkranke gereicht sowie Spezialreduktionskost, Rohkost-, Saft-, Reis- und Obsttage sowie Trennkost.

Wie können wir helfen?